Chronik

Die Ortsgruppe Geislingen an der Steige wurde am 11. April 1889 von Oberförster Karl Schlipf und 24 Mitgliedern des Verschönerungsvereins Geislingen gegründet. 1964 konnte die Ortsgruppe ihr 75-jähriges Bestehen feiern, mussten doch die Feiern zum 25- und zum 50-jährigen Jubiläum ausbleiben, da sie mit dem jeweiligen Kriegsbeginn 1914 und 1939 zusammenfielen. Der Festabend am 8. November 1964 bot daher ein buntes Programm. Nach dem Grußwort von Oberbürgermeister Helmut von Au hielt der Vereinsvorsitzende Georg Fahrbach die Festansprache. Vertrauensmann Otto Haug konnte auf 400 eingetragene Mitglieder verweisen.
Vom 1. – 3. Juni 1984 fand die Hauptversammlung des Schwäbischen Albvereins in Geislingen statt. An der Tagung am Sonntagmorgen begrüßte Präsident Prof. Dr. Helmut Schönnamsgruber neben den zahlreichen Albvereinlern die erschienenen Ehrengäste; darunter Ministerpräsident Lothar Späth, MdB Heinz Rapp, Landrat Dr. Paul Goes und Oberbürgermeister Helmut von Au.
Ein weiteres Ereignis im Vereinsleben war die 100-Jahr-Feier 1989. Die Ortsguppe zählte damals 322 Mitglieder und trug mit vielen Aktivitäten dazu bei, den Schwäbischen Albverein in Geislingen herauszuheben, um damit auch neue Mitglieder zu gewinnen. Neben einem Infostand am Brunnenfest wurde der erste Ödenturmhock abgehalten. Desweiteren wurde ein Hock mit Sternwanderungen auf dem Geiselsteingelände ausgerichtet. Höhepunkt des Jahres war aber der Festabend am 18. November 1989 in der Jahnhalle. Vertrauensmann Horst Messerschmidt konnte über 450 Gäste begrüßen, darunter Präsident Prof. Dr. Helmut Schönnamsgruber, Landrat Franz Weber und Oberbürgermeister Helmut von Au. Als Überraschungsgast des Abends wurde Rechtsanwalt Helmut Schlipf, ein Urenkel des Ortsgruppengründers, vorgestellt. Zum Abschluss des Jubiläumsjahres wurde die “Albvereinsbuche” auf der Schildwacht gepflanzt. Heute zählt die Ortsgruppe um die 140 Mitglieder und sucht jüngere Leute, die bereit sind, ehrenamtliche Tätigkeit zu übernehmen.
Unsere Ortsgruppe konnte 2014 auf ein 125-jähriges Jubiläum zurückblicken. Aus Anlass dieses besonderen Ereignisses hat die Ortsgruppe Geislingen eine Broschüre herausgebracht, die die letzten Jahre in Bild und Text en revue passieren lässt.